All posts by “Stefanie Sourial-Theaterverein für souriales Theater

Sodom Vienna

by Gin Müller and Denice Bourbon WITH: Denice Bourbon, Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Alex Zehetbauer, Stefanie SourialTogether with brut Wien Koproduktionshaus 100 Jahre nach der Geburt des Roten Wiens, verwandelt sich der Saal der Volkshochschule Rudolfsheim-Fünfhaus zum Schauplatz von Sodom Vienna. In der […]

WENN AUGE MUND WIRD by VEZA FERNANDEZ

Veza Fernández ist ein hybrid-träumerisches Tanztheater, gespickt mit widerständiger riot grrrl Kultur. Im Mittelpunkt des Stücks steht die emanzipatorische Kraft von Tanz. Wenn Auge Mund wird bringt ein elfköpfiges Ensemble aus der internationalen queeren Tanz- und Performanceszene auf die Bühne und unternimmt den Versuch, ein […]

City of Diaspora

3. BIS 6. FEBRUAR 2022 brut in der NordwestbahnhalleNordwestbahnstraße 8-10, A-1120 Wien In der Performance „City of Diaspora“ kreiert Stefanie Sourial das Bild einer Stadt, das für die Mehrheit ihrer Bewohner_innen verborgen bleibt und erst durch den Blick der Menschen sichtbar wird, die hier in […]

Colonial Cocktail
VOLUME I
‘APERITIVO’

Im Auftakt zu ihrer neuen Bühnenserie destilliert Stefanie Sourial die letzten vierhundert Jahre europäischer Kolonialgeschichte und packt sie in eine sechzigminütige, flüssige Performance. Colonial Cocktail ist ein boomerangartiges Ausholen, eine Rückverfolgung der Herkunft von Spirituosen und heutigen alkoholischen Trendgetränken in die koloniale Vergangenheit und wieder […]

Colonial Cocktail
VOLUME II
‘SPIRITS’

Das Stück Colonial Cocktail destilliert die letzten 400 Jahre europäischer Kolonialgeschichte und packt sie in 60 Minuten performative Kunst. Colonial Cocktail ist ein boomerangartiges Ausholen, eine Rückverfolgung der Herkunft von heutigen alkoholischen Trendgetränken in die koloniale Vergangenheit und wieder zurück in unsere Gegenwart.Wie machten Rum, […]

Colonial Cocktail
VOLUME III
‘DRUNKENNESS’

Im letzten Teil ihrer Bühnenserie destilliert Stefanie Sourial die letzten vierhundert Jahre europäischer Kolonialgeschichte und packt sie in eine sechzigminütige flüssige Performance. Colonial Cocktail ist ein boomerangartiges Ausholen, eine Rückverfolgung der Herkunft von Spirituosen und heutigen alkoholischen Trendgetränken in die koloniale Vergangenheit und wieder zurück in […]

PCCC*

“PCCC {pis:sy:sis:sy} is Vienna’s first Queer Comedy Club founded, invented, organized and hosted by Denice Bourbon and Josef Jöchl. It is going down roughly 4 times a year in WUK Vienna. „Oh Vienna“ Mitschnitt PCCC* #6 2018Thema: „Sports Edition“ during corona Mitschnitt PCCC* #5 2018Thema: […]

FREAK
Wo endet der Traum und wo beginnt das Trauma

„FREAK“ erzählt die Geschichte der aus altem Ägyptischen Adel stammenden Valerie X, die in einem Flugzeug ihre Sitznachbarin erschlägt, weil diese zu laut Kaugummi kaut. Die Protagonistin katapultiert sich von den oberen Zehntausend direkt hinter die verspiegelte Glasscheibe eines Verhörzimmers, vor die forensischen Augen eines […]

Anti Valentines* Ball

Anti Valentines* BallWUK, 2018 Als queere Gegenveranstaltung zum sich allseits aufzwingenden Valentinstag wird seit 2014 der Anti Valentines* Ball veranstaltet und mit einem John Waters Filmklassiker illustriert und thematisiert. Das hilft bei Kostümwahl und definiert den Publikumsraum, unser liebevoll gestaltetes Foyer mit seinen interaktiven Specials […]

CLUB BURLESQUE BRUTAL
– first queer-feminist
burlesque collective in Vienna.

CLUB BURLESQUE BRUTAL richtet sich vor allem an ein queeres Publikum, das Interesse an lustvoll-seriöser und politischer Nacktheit hat, um in dieser die unzähligen eingeschriebenen Narrationen und Erlebnisse wahrzunehmen. Get dressed to undress – More is more and less is just less! http://brut-wien.at/de/Kuenstler-innen/CLUB-GROTESQUE-FATAL Von Katrina […]

Studio Kottlett

TRAILER:https://www.okto.tv/de/oktothek/episode/5996d1df29943 STUDIO KOTTLETT 1, Denise KottlettApril 2017WUK(Ausgabe: SCHNU) Studio Kottlett ist ein experimentelles Talk- und Performanceformat, das sich queerfeministischen* Themen widmet. Dabei geht es um die Lust an gesellschaftskritischen Diskussionen über Kunst, Performance und sozialpolitische Projekte. (Quelle: https://okto.tv/de/news/studio_kottlett_schnu) Idee/Konzept/Host Denise KottlettRegie/Host Stefanie SourialZwölffingersystem/Musik Dolly aka […]

Gender Crash

Brut Künstlerhaus / WUK Bei der größten queeren Performanceparty im Herzen der Stadt treffen seit Jahren heimische und internationale KünstlerInnen auf Bühne und Tanzfläche aufeinander: Schon seit 2011 stellt das Team ein Programm aus Performance, Konzert, Drag und Party im brut Wien und im WUK […]

Katrina Daschner – Filme

POMP 2020 Es ist ein Repertoire an Motiven, aus dem Katrina Daschner nun im achten Teil der queeren Serie, die sich lose an Arthur Schnitzlers Traumnovelle anlehnt, schöpfen kann. Rosettenfenster, Glas, Wassertropfen, Samt und Leder. Unterschiedliche Materialien und Substanzen geben ihre Eigenschaften einem berührenden „Kameraauge“ […]

Theater Ad Infinitum

Theater Ad Infinitum is a multi-award-winning Bristol-based international theatre company. Founded in 2007, Ad Infinitum is led by Co-Artistic Directors, Nir Paldi and George Mann. The company’s aim is to move & provoke global audiences by telling stories of those who are marginalised through ethnicity, […]

FANTOMAS MONSTER

Gin Müller Jan Machacek und Gorji Marzban Dezember 2016 Jänner 2017Brut Im Dezember präsentieren die KünstlerInnen Gin Müller, Gorji Marzban und Jan Machacek im brut den ersten Teil von Fantomas Monster. Die Serie thematisiert und reflektiert die Erfahrungen von Künstler_Innen und Aktivist_Innen mit realem Staatsterror, […]

Mira Lu Kovacs
(Schmieds Puls)

„Superior“ 2018Choreographie für Musikvideo Mira Lu Kovacs (Band: Schmieds Puls)Songtitel „Superior“Neues Album „Red“ (Release 2018/19)Idee/Konzept Mira Lu Kovacs, Caroline Haberl, Lilith Kraxner, Milena Czernovsky, Stefanie SourialKamera/Schnitt Caroline Haberl, Lilith Kraxner, Milena CzernovskyLicht Fabian Bilowsky, Matteo MolinaChoreographie Stefanie SourialPerformance Mira Lu Kovacs und Fearleaders ViennaDrehort Zieglergasse, […]

Nesterval

DIRTY FAUST (2017) Inhalt:Nesterval ist ein immersives Performancetheater in einem leerstehenden Gebäude in Wien. Inspiriert von Faust und Tanzfilmen aus den 80er Jahren, begibt sich das Performance Ensemble gemeinsam mit Teilnehmenden auf eine Reise in die 1960er Jahre in das Hotel Nesterval. Mit 70 Szenen […]

Fearleaders

(Fearelli) Kalender Release Party 2016-2019WUK Trailer (2016): Clips (2017)

DU

DU aber eigentlich geht es um mich, by Barbis RuderJuni 2017, WUK In DU (aber eigentlich geht es um mich) zeigen Barbis Ruder, Stefanie Sourial und Veza Fernandez Nichtliebesgeschichten und Projektionen. Es geht um falsche Hoffnungen, unausgeglichene Ökonomien, Sackgassen und Abgründe in der Sprache. Um […]

SCM
Social Muscle Club

Social Muscle Club Viennahosted by notfoundyet und Stefanie Sourial Der Social Muscle Club startete 2012 als privates Happening in einem Berliner Wohnzimmer, inspiriert von einem kleinen Sheffielder Arbeiterclub, der „Unterhaltung und gegenseitige soziale Unterstützung“ zu seinem Hauptzweck erklärt hatte. Ausgehend davon entwickelte der Social Muscle […]

Birth of the Valkyrie_s

WUK 2014 Die queere Performerin Denise Kottlett, bekannt aus dem “Club Burlesque Brutal”, tritt in ihrer 70 minütigen Soloperformance als “utopian feminist superhero machine” auf. In gewohnt wuchtig-widerständiger Art nimmt sie die den Walküren eingeschriebenen Bilder bis zur körperlichen Erschöpfung auseinander.(Quelle: Falter) Idee/Konzept/Performance Denise KottlettRegie […]

Adjacent Realities

2015 Artist and curator Catharina Bond has invited artists living and working in both Austria and the UK to explore, question and comment on the idea of the ‘real’ in a world characterised by constant transformation and virtual parallels. By incorporating a wide variety of artistic practices, […]